Frostnager.ch

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 139.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Storerias - die Minischlangen

    Judith Maggi - - Nattern

    Beitrag

    Leider sind in den letzten 2 Wochen 4 Tiere gestorben. Alle waren im "Kindergarten-Terrarium" mit genügend Wasser und frisches Wurm/Schneckenragout jeden 2. Tag, aber ich kann die Gründe jetzt nicht nachvollziehen. Ich habe sicher noch ein Jungtier, welches im Eltern-Terrarium auf dem Balkon lebt, dieses Tier sehe ich fast jeden Tag herumwandern und ist auch nicht abgemagert, soll also heissen, es geht (regelmässig) zum Ragout-Buffet. Ich kann es mir nur so erklären, dass entweder: - die verschi…

  • Storerias - die Minischlangen

    Judith Maggi - - Nattern

    Beitrag

    Das Baby-„Terrarium“ ist nun eingerichtet.. es funktionniert nur mit einem Behälter, wo es absolut keine Spalte zum Flüchten gibt, auch wäre ein Terri mit Falltüre im Moment noch nicht ideal, die Spalten bei der Falltüre sind noch zu „gross“ für diese Winzlinge (eigene Erfahrung). schlangenforum.ch/attachment/7…1a5c577e4dc9faa39ab3b050dschlangenforum.ch/attachment/7…1a5c577e4dc9faa39ab3b050dschlangenforum.ch/attachment/7…1a5c577e4dc9faa39ab3b050d

  • Storerias - die Minischlangen

    Judith Maggi - - Nattern

    Beitrag

    So, 2 endlich eingefangen, ein weiteres Tier hat die Flucht in die hinterste Ecke des Terris ergriffen ... Hier ein Bild eines der beiden Victasschlangenforum.ch/attachment/7…1a5c577e4dc9faa39ab3b050dschlangenforum.ch/attachment/7…1a5c577e4dc9faa39ab3b050d

  • IGT Vortrag: In 6 Monaten um die Welt

    Judith Maggi - - Sonstiges

    Beitrag

    Hey @Martin Hüsser War ein sehr interessanten Vortrag, macht Lust, auf mal Steine zu drehen im Urlaub Und nicht davonzurennen, wenn was haariges rauskommt... Danke, dass du deinen Bericht mit uns geteilt hast Gruss Judith

  • Storerias - die Minischlangen

    Judith Maggi - - Nattern

    Beitrag

    Vor 4 Tagen haben ich "Mini-Minis" im Terrarium der Victas entdeckt. Jeglicher Versuch, die Kleinen rauszunehmen sind bis jetzt gescheitert, da - sie sehr scheu und flink sind und wiiiinzig klein (Streichholzgrösse und Dicke) - das Terrarium sehr bewachsen ist (was das Ziel war) und ich nicht herumgrübeln möchte und dabei evtl. Jungtiere verletzen könnte Ich kann nur sagen, dass sie gefrässig sind und sie bekommen nun (dank Tau und Regen) die kleinsten Babyschnecken, die ich im Garten sammeln ka…

  • Nun ja, dann kann ich ja ein ganzes Rind zum Bräteln mitnehmen Bis dann also, hoffen wir auf strahlen- äh, gutes Wetter Ich werde mitbringen: - Ein paar Bierchen für die armen durstigen Kehlen - Wassermelone für die Vitaminzufuhr - Wein (ich mag kein Bier ) Bis dann

  • SF Treffen 2018

    Judith Maggi - - Sonstiges

    Beitrag

    Super, danke dir. Ist notiert. Wenn alle Stricke reissen, steht mein Garten zur Verfügung.

  • Nur die stärksten überleben.

    Judith Maggi - - Nattern

    Beitrag

    Ach, das ist traurig, aber irgendwie war es ja eh eine 50/50 Chance, oder? Nun ja, da kann man nichts ändern. Da kannst du nur noch hoffen, bald ein gesundes Männchen zu erhalten. Schön ist, dass es dem Weibchen gut geht, mindestens ein kleiner Trost. Danke für die Posts zu deinen Tieren.

  • SF Treffen 2018

    Judith Maggi - - Sonstiges

    Beitrag

    Hey @Martin Vögeli Weisst du schon, wann das Treffen stattfinden wird? Im Doodle hat es ja ein Lieblingsdatum, wird dieses im August genommen? Ich fragen nur, weil die Agenda immer völler wird.....

  • Nur die stärksten überleben.

    Judith Maggi - - Nattern

    Beitrag

    Das kann ich von meinen Tieren nicht sagen, fresser wie wahnsinnig.

  • Nur die stärksten überleben.

    Judith Maggi - - Nattern

    Beitrag

    Hey Luca, Wie geht es deinem Tier? Würde mich sehr freuen zu hören, wie es sich entwickelt hat. Gruss Judith

  • SF Treffen 2018

    Judith Maggi - - Sonstiges

    Beitrag

    Also, wenn die Hütte gut mit ÖV erreichbar ist und wenn man dort mit Schlafsack irgendwo noch schlafen kann (kann ja wohl nicht meine Hängematte mitnehmen....), dann gerne. Bei mir würde es noch gehen (nehme an, es ist wieder an einem Samstag?): 07.07.2018 18.08.2018 25.08.2018 01.09.2018 Das wäre mal mein Vorschlag Grüsse aus Lozärn

  • evtl. Natrix Natrix? (Ringelnatter)

  • Nur die stärksten überleben.

    Judith Maggi - - Nattern

    Beitrag

    Hey Luca Wie geht es deinem Männchen? Hat sich wieder Flüssigkeit angesammelt?

  • Joshua, ich hole meine Tiere, falls im Ausland gekauft, immer selber mit ÖV ab, das ist nur eine Organisationsfrage. Ich informiere dann die zuständige Zollbehörde (meist Basel), dass ich mit dem Zug XY komme und das war noch nie ein Problem. Für den TA-Check entscheide ich mich immer je nach Zugsverbindung für Basel oder ZH-Flughafen, das geht immer problemlos weil ich alles mit Papieren mache.

  • Nur die stärksten überleben.

    Judith Maggi - - Nattern

    Beitrag

    Hey Luca Ich finde deinen Beitrag sehr spannend, auf der anderen Seite finde ich seitens Verkäufer eine "Frechheit", wenn er solche Tiere verkauft. Aber das ist ja ein anderes Thema Dann sind mal Daumen gedrückt für das Männchen. Interessant wäre natürlich zu erfahren, ob das ein "Geburtsfehler" ist oder ob das Ganze aus einer Verletzung stammt. Die Zeit wird es zeigen, ob er sich am Ast halten kann oder eben, wie du es beschrieben hast, vom Ast fallen wird. Gruss Judith

  • Storerias - die Minischlangen

    Judith Maggi - - Nattern

    Beitrag

    Zitat von Manuela Flühler: „Hoi Judith Ganz niedliche Tiere sind das. Alles in Miniatur Ich komme ja bald bei dir vorbei... Dann bitte zeigen... Ich bestehe darauf “ Natürlich darfst du sie sehen, du kannst sogar die Würmer schnetzeln wenn du möchtest.....

  • Storerias - die Minischlangen

    Judith Maggi - - Nattern

    Beitrag

    Luca Hast du es mal mit Laich probiert? Ich suche immer noch eine Dame für meinen Pacman, dann könnte ich es ausprobieren..... wäre sicher spannend

  • Storerias - die Minischlangen

    Judith Maggi - - Nattern

    Beitrag

    Haltungsbericht von Storeria dekayi limnetes, Storeria victa und Storeria occipitomaculata Wie schon es @Luca Tescari in seinem Haltungsbericht über seine wunderschöne Tropidolaemus wagleri geschrieben habe, basieren meine Angaben vor allem durch meine Haltungserfahrungen gekoppelt mit der ganzen Literatur, die ich irgendwo auftreiben konnte (was leider nicht sehr viel ist im deutschsprachigem Raum) Storerias (Braunnattern) gelten als "Mini-Schlangen", sie werden im besten Fall knapp über 40cm l…

  • Tropidolaemus wagleri

    Judith Maggi - - Grubenottern

    Beitrag

    Luca Wunderschöne Fotos und Tiere hast du da und danke für deine Infos zur Haltung. Ich finde die Schuppen einfach wunderschön.