snakestation.ch

Poecilotheria diverse arten (Bilder)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Poecilotheria diverse arten (Bilder)

      Hey Zusammen,


      hier ein paar Bilder meiner Poecilotheria Arten die ich halte und pflege.


      Wo ich finde unter den Vogelspinnen die Ornamentvogelspinnen noch die hübschten und interessantestens sind...
      auch von ihrer Farbgebung ist sie sehr beeindruckend, besonders die Poeciloteria metallica mit ihren blauen bis metallic Beinen.


      Poecilotheria ist eine art aus der Familie der Vogelspinnen mit aktuell 14 anerkannten Arten, ausschließlich kommen sie auf dem indischen
      Subkontinent Sri Lanka verbreitet sind. Der Deutsche Trivialname ist Ornamentvogelspinnen oder Tigervogelspinnen genannt, wobei sich diese
      Namen mit den deutschen Bezeichnung für andere Vogelspinnenarten manchmal überschneiden können......
      Dateien
      ______________
      viele grüße
      Katja K.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Gelöscht7 ()

    • @Judith Maggi

      Danke, für die netten Worte zu mein Spinnen :).

      Da hast du recht, die Farben sind wirklich berauschend von der p.metallica leider, bekommt man es auf ein Bild nie so rüber wie live.
      Meine beiden fangen jetzt erst an sich zu färben.

      Ja, da hast du recht mit der Einzelhaltung, manche empfehlen zwar Gruppenhaltung entweder 5 oder 10 Tiere, aber habe immer schlechte Erfahrung gemacht, das sie sich fressen, egal wieviele Futtertiere man ihnen gibt :(. Daher empfehle ich immer Einzelhaltung, wenn man Spaß an ihnen haben möchte
      ______________
      viele grüße
      Katja K.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Gelöscht7 ()

    • Hallo Pascal,


      ich danke dir für die netten Worte zu den Bilder meiner Poecilotheria :).


      Obwohl die Bilder bei ihnen nicht gerade einfach ist, da sie doch recht flink werden wenn es heller wird,
      und sofort wieder unter ihrer Korkröhre sitzen, sie mögen es eher etwas dunkler als zu hell


      woran scheitert es das du sie dir holst :) !?, soooo viel platz bzw. großes Terrarium wie schlangen brauchen sie ja nicht.


      Sind auch wirklich wenn man ein Vogelspinnen Liebhaber ist wunderschöne spinnen, schon durch ihre Ornament Farbe und große die manche davon bekommen.
      Die Poecilotheria regalis die dir gefällt, sieht auch schick aus mit ihren silbergrau, und ein hauch von lilaschimmer....und beachtliche große der Weibchen ...


      Obwohl es auch Giftspinnen sind, sind sie eher scheu und wenn sie können auf der Flucht, bevor sie einen anspringen würden oder gar beißen da sind andere Giftspinnen gefährlicher, nur anfassen sollte man sie nicht direkt mit der Hand.


      Sicher, kann ich die Terrarien zeigen...habt ihr eine extra Kategorie dafür :) !?
      ______________
      viele grüße
      Katja K.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Gelöscht7 ()

    • Salü Katja

      Mehrere Gründe... 1. man kann nicht alles haben (11 Schlangen & 3 Aquarien geben schon viel Arbeit) und 2. haben doch einige in meinem Umfeld eine Phobie (ja, krankhaft). Mit den Schlangen haben schon viele Mühe, wenn ich auch noch Spinnen habe kommt vermutlich kaum noch jemand zu mir :D und 3. bin ich nicht sehr mobil und die Futterbeschaffung für 1 Tier, welches ja dazu auch nicht viel frisst, ist im Verhältnis sehr aufwändig.

      Aber ich sage nicht nie, irgendwann gehören sicher auch VS zu meinem Bestand :)

      Falls du mal züchten würdest wäre ich um eine Nachricht sicher nicht unglücklich :P

      Die Bilder kannst du ja auch in diesen Thread stellen :)


      LG Pascal
    • Hallo Pascal,


      ah, okay, das sind nicht nur gründe das sind auch Argumente, warum du zu zeit keine VS halten magst :)


      zu deinen punkten:

      1. ah, okay, das hört sich wirklich nicht wenig an :) (wie groß sind die Aquarien ? )...(11 Schlangen ? )

      2. mmh, wenn deine freunde/bekannte ein Problem haben, kann ich dir eine Avicularia metallica empfehlen,

      also wenn da die Phobie nicht besser wird, die haben kaum was von Spinnen, sondern schon echten kuschel effeckt :),
      und so lernen sie den Umgang mit Spinnen, das sie doch nicht so schlimm sind wie man meint.


      das ist Mist, das stimmt wenn man nicht mobil ist, und auch mit schicken ist das schon ein aufwand
      man muss ja nie, nie sagen, unverhofft kommt oft im Leben, und man muss es ja auch nicht übereilen :) .


      ich kann dir gern mal Bescheid geben, wenn es bei mir mit kleine klappt :),
      Imoment sind sie auch eh noch jung, muss dann auch erst sehen welches Mädels sind und noch das passende Gegenstück brauche :) ....
      ______________
      viele grüße
      Katja K.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Gelöscht7 ()

    • Salü Katja

      1. Ein 216l (plus 94l Filterbecken), ein 118l und 1 25l (Garnelen- & Schneckenzucht). An Schlangen hab ich 4 Arten Lampropeltis, Boa constrictor "mix" und Corallus hortulanus.

      2. Haha ja konnte ich auch schon beobachten. Aber für mich kommen, zumindest als erste Art, nur Poecilotheria in Frage.

      Na dann wünsch ich dir viel Glück bei der Zucht :)


      LG Pascal
    • Hey pascal,


      ich danke für die Antwort :)


      okay, da gebe ich dir recht da haste auch schon was zu tun, das du da nicht mehr so viel Tiere haben magst kann ich verstehen :)
      Aber glaub mir, im Leben kommt meist unverhofft oft ;).....


      Die Poecilotherias sind auch wirklich recht schick, gefallen mir wenn ich ehrlich bin auch am besten,
      schöne gösse, interessant von ihrer Farbe, und auch interessantes Brut und Balz verhalten :)


      ich danke dir, für die lieben Worte und wünsche zur Zucht,


      ich hoffe es gelingt mir mal, denn irgendwie habe ich nicht so den Mut das Männchen zu verheitzen...sprich das mir das Mädel ihn frisst :(
      ______________
      viele grüße
      Katja K.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gelöscht7 ()